Psychologie

Meditation hilft uns, eine tiefsitzende Stille zu entwickeln; ein inneres und äußeres Aufmerksamkeits-Gewahrsein; eine höhere Integrität von Körper und Geist; ein Bewusstsein unserer psychologischen Prozesse und Muster; und eine innigere und stärkere Verbindung mit der Welt und anderen Menschen.
Zentatsu Baker Roshi

I n der Kategorie „Psychologie“ bieten wir Veranstaltungen zu drei unterschiedlichen Themenbereichen an: Kommunikation und achtsames Miteinander; psychologische Aspekte der Zen-Praxis; und systemische Aufstellungsarbeit. Wir erforschen die jeweiligen Themen als Teilaspekte der Zen-Praxis. Alle Veranstaltungen werden von langjährigen Sangha-Mitgliedern geleitet und eignen sich sowohl für neue als auch für erfahrene Praktizierende.

februar 2017

1feb - 5GanztägigZen und PsychologiePsychologische Fragestellungen in der Zen-Praxis mit Tatsugen Ravi Welch

9feb - 12GanztägigReden und SchweigenProfessionelle Kommunikationsmethoden mit Silvia Glaser

mai 2017

13mai - 18mai 130:00mai 18Stilles SitzenPsychologische Aspekte, Zen-buddhistische Praxis und persönliche Fragestellungen mit Ravi Welch

juni 2017

9jun - 11GanztägigHolotropes AtmenSpirituelle Arbeit mit Ingo und Christiane Jahrsetz

14jun - 18GanztägigSeminar für Psychologen und TherapeutenSeminar für Psychologen mit Zentatsu Baker Roshi in Rastenberg (bei Wien)

juli 2017

12jul - 16GanztägigZen und PsychologiePsychologische Fragestellungen in der Zen-Praxis mit Tatsugen Ravi Welch

17jul - 23GanztägigWer bin ich?Meditation, Körperarbeit und Psychotherapie rund um eine zentrale Frage mit Hans Esser

19jul - 23GanztägigRituale in der StilleNach Innen reisen, in die Fülle, die immer da ist – Intensivkurs mit Thomas Biniasz und Barbara Zuber

27jul - 30GanztägigWege in eine offenere WeltSystemaufstellungen zu individuellen familiären und kollektiven Lebensfragen

X